Alle Leistungen ansehen

Antennenanlagen müssen heutzutage HD-Sender wie auch 4K-Sender empfangen können. Die verwendeten Komponenten sind hierbei das A und O. Durch die stetig wachsende Anzahl der HD und 4K Sender werden immer wieder Frequenzen verschoben, eine Anpassung muss hier immer wieder erfolgen.

Durch die Nutzung einer Kopfstation können Kosten und Zeit gespart werden, ein Zentraler Punkt der vorgibt welche Sender wiedergegeben werden können. Hierbei besteht die Möglichkeit mehrere Quellen einzuspeisen (z.B. SAT#1-Astra, SAT#2-Türksat und Kabel Deutschland). Zum Wiedergeben der Sender wird ein DVB-C Tuner benötigt, alle gängigen Fernsehgeräte können ohne weitere Hardware dieses Signal wiedergeben.
Großobjekte, die über die gängige Länge von Koaxialkabeln gehen, können wir mittels LWL, eine fast grenzenlose Erreichbarkeit realisieren. Eine Einspeisung mehrerer Satelliten ist auch hier möglich und das alles über nur eine Glasfaser.

Hier ein Beispiel wie eine TV-Anlage mit LWL umgesetz werden kann: PDF von Televes [LINK]

Unsere TV-Lösungen umfassen:
• Aufbau einer kompletten TV-Infrastruktur
• Antennenschrank mit passenden einbauten
• Verlegung von Koaxialkabeln oder LWL-Leitungen
• Messprotokolle nach DIN Normen
• Serviceleistungen und Wartungsverträge mit schnellen Reaktionszeiten
• Switche
• Verteiler

Teilen Sie dieses Produkt